St. Johannis, Berlin-Moabit, 1832-1935

Nach einem Entwurf von Karl-Friedrich Schinkel wurde die St. Johannis-Kirche als einschiffige Hallenkirche gebaut; sie zählt zu den vier sogenannten Vorstadt-Kirchen Schinkels in Berlin. Die Schinkel Kirche erfuhr jedoch einschneidende Erweiterungen und Umbauten, so dass der Charakter als eine “Schinkel Kirche” von Kirchenpädagogen und Kirchenführern gesucht werden muss, bevor sie diese Wurzel erkennen können.

johannis-moabit-web-p103097.jpg      johannis-moabit-ruckwartig.jpg

Das heutige Erscheinungsbild der St. Johannis-Kirche, Berlin-Moabit
Fotos: Erika Grünewald

Grünewald 27. January 2013 1835 St. Johannis Keine Kommentare Trackback URI

Kommentarfunktion ist deaktiviert.