Kunst

Kirchen erschließen sich nicht von selbst. Bei der Erschließung und Vermittlung Ihrer Kirchenräume und Kunstwerke benötigen Sie auch faktisches Wissen über das, was Sie sehen. Detailaufnahmen  helfen, den Blick zu fokussieren .

st-canisius-berlin-charlo.jpg

Kirchenpädagogisches Suchspiel – Ausschnitt des Taufbeckens, St. Canisius, Berlin-Charlottenburg

Kirchenpädagogik stellt die Frage: Was bedeutet das für mich?” Doch damit der Betrachter das beurteilen kann, muss ihm bewusst werden: “Was sehe ich?” und “Was bedeutet das?” Kunstgeschichte beginnt mit der “erstklassigen Beschreibung”. Wie würden Sie den Gegenstand oben beschreiben?

Beiträge, Bilder und Erläuterungen dazu finden Sie nach Epochen oder Themen gegliedert.

Romanik 

Gotik

Renaissance

Barock

Klassik

Historismus

Moderne

Glasmalerei 

Text und Fotos: Erika Grünewald

Grünewald 25. October 2008 Keine Kommentare Trackback URI

Kommentarfunktion ist deaktiviert.